Monika Hennig, geboren 1968, verheiratet, 2 Kinder
Monika Hennig, geboren 1968, verheiratet, 2 Kinder

Vita:


  • Heilpraktikerausbildung an der zertifizierten Verbandsschule des BDH naturopath in Darmstadt mit erfolgreicher amtsärztlicher Überprüfung am Gesundheitsamt Darmstadt
  • Hospitanz in einer Kinderarztpraxis
  • Niederlassung mit eigener Praxis

Fachliche Aus- und Fortbildungen:


  • Hormon-Fortbildung zum Thema Wechseljahre, Kinderwunsch, Männergesundheit bei
    Dr. Marianne Krug 
    in Frankfurt (März 2018)
  • Intensiv-Seminar "Schilddrüse/Nebenniere" 
    bei biovis Diagnostik MVZ GmbH (2017)
  • Fachberater für Darmgesundheit (2016)
    Fortbildung an der Akademie für Darmgesundheit 
  • Hormonelle Dysbalancen ganzheitlich behandeln
    bei HP Monika Huber und den Apothekern Greiff,
    die sich auf die bioidentische Hormontherapie spezialisiert haben (2015)
  • Fortbildung "Mikroimmuntherapie"  bei der
    Medizinischen Gesellschaft für Mikroimmuntherapie
    (2015/2016)
  • 2-jährige Ausbildung in der klassischen Homöopathie nach Vithoulkas (2013 - 2015)
  • 1-jährige Ausbildung in der naturheilkundlichen Kinderheilkunde bei Dr. Klaus Jung (2013 - 2015)
  • Fachseminar  klassische Homöopathie "Supervision für Fortgeschrittene" bei George Vithoulkas (2014/15)
  • Fachseminar "Kindermittel in der klassischen Homöopathie" bei Dr. Klaus Jung (2014)
  • Fachseminar "Homöopathie für Kinder in Not" bei
    Friedrich P. Graf (2015)
  • Fachseminar "Hautkrankheiten in der Homöopathie" bei HP Roland Methner (2015)
  • Diverse Fachseminare zur SANUM-Therapie
    (2014/2015/2016)
  • Fachseminar "Kopfschmerzen/Migräne in der Homöopathie" (2014)
  • Fachseminar "Klassische Homöopathie in der ADS/ADHS-Therapie" (2014)
  • Fachseminar "Klassische Homöopathie im Klimakterium" bei Dr. Klaus Jung (2014)
  • Fachseminare "Kinesiologie als Testverfahren" und "Kinesiologie - Lernblockaden lösen" (2013)
  • Fachseminar "Medikamentenkunde in der 
    Naturheilkunde" bei Dr. Klaus Jung (2012)
  • Fachseminar "Klassische Homöopathie in der Krebstherapie" bei Dr. Klaus Jung (2011)