Diagnostik

Eine gründliche Diagnostik ist das A und O meiner Behandlung. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass es oft einer guten Ursachenforschung bedarf, um an das eigentliche Problem der Erkrankung zu kommen. Dazu gehört natürlich ein gutes Anamnesegespräch aber auch die uns heute zur Verfügung stehende Labordiagnostik. Deshalb sind für mich Ihre bisherigen Untersuchungs- und Laborergebnisse wichtig. Wir entscheiden dann, welche zusätzlichen Untersuchungen nötig sind, um der Ursache Ihrer Erkrankung auf den Grund zu gehen. Ich nehme Ihre körperlichen und/oder emotionalen bzw. psychischen Symptome und Krankheitszeichen ernst, denn daraus leiten sich Funktionsstörungen aus dem gesamten Organismus ab. Ich nehme mir viel Zeit, um ein ganzheitliches Bild von Ihnen und Ihrer Gesundheit zu erhalten. Die Zusammenarbeit mit renommierten Laboren und die individuelle Diagnostik sind mir dabei wichtig.


  • Kapillarblut
  • Haare
  • Urin
  • Speichel
  • Stuhl
  • Atemgas-Test
  • Aromatogramm