Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern

Mit individuellen und sanften Therapien helfen

In meiner Praxis besuchen mit Eltern mit Kindern, die an folgenden Teilleistungsschwächen, Schulproblemen oder anderen Auffälligkeiten leiden:

  • ADHS
  • ADS
  • Legasthenie
  • Dyskalkulie
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Nägelkauen
  • Überaktivität
  • Wutanfälle
  • Schwache Schulleistung
  • Verspätete Schulleistung
  • Träumen
  • Kummer durch emotionale Erlebnisse


Diese Probleme bei Kindern sind in der Regel für alle Beteiligte eine große Herausforderung und bringt viele Familien an Ihre Grenzen. Vor allem in der Schule sorgen Konflikte oft für viel Stress. In diesen Situationen bedarf es einer individuellen und sanften Therapie, die nicht symptomunterdrückend wirkt, sondern das Kind in seinem dreigliedrigen System Körper, Geist und Seele reguliert.